Orte und Gruppen

ASJ  – Anarchosyndikalistische Jugend

asj-info.org / Instagram / asj_salzburg [at] riseup.net

Anarchosyndikalistische Jugendgruppierung für Leute zwischen 13 und 25 Jahren – Hilfe für Probleme am Arbeitsplatz, in der Ausbildung oder in der Schule – Basisdemokratisch und hierarchiefrei organisiert und immer am Gruppenwohl orientiert!

Mehr Infos / Veranstaltungen der ASJ

Atelier

Elisabethstraße 11

Mehr Infos / Veranstaltungen im Atelier

Autonome Wohnfabrik

autonome-wohnfabrik.at / wohnfabrik [at] systemli.org

Die Autonome Wohnfabrik ist ein seit Sommer 2017 bestehendes Hausprojekt im Stadtteil Schallmoos.

Mehr Infos / Veranstaltungen der Autonomen Wohnfabrik

Basisgruppe Gesellschaftskritik [geskrit]

geskrit.wordpress.com / Instagram / geskrit [at] riseup.net

geskrit ist eine linke Theoriegruppe aus Salzburg, die Diskussionsabende und Workshops zu verschiedenen Themen veranstaltet.

Mehr Infos / Veranstaltungen von geskrit

Infoladen Salzburg

Lasserstraße 26 / infoladensalzburg.wordpress.com / infoladen.sbg [at] systemli.org

Im Vereinslokal befindet sich neben Zeitschriften, Zeitungen und Büchern unter anderem eine Bibliothek und ein umfangreiches Archiv zu den sozialen Bewegungen in Österreich und den angrenzenden Regionen seit den 80er Jahren. Außerdem bietet der Infoladen Raum für Vernetzung und die Förderung von Systemgegner_innenschaft und organisiert Vorträge, Buchvorstellungen, Filmabende und Demonstrationen.

Regelmäßige Termine:
Öffnungszeiten jeden Mittwoch und Freitag von 18 bis 20 Uhr

Mehr Infos / Veranstaltungen vom oder im Infoladen

IWW – Industrial Workers of the World

iww.or.at / salzburg [at] iww.or.at

Die IWW ist eine basisdemokratische, von Arbeiter:innen geführte weltweite Gewerkschaft für alle Arbeiter:innen an allen Arbeitsplätzen. Gegründet 1905, stehen wir zu unseren Prinzipien, dass die Klasse der Arbeiter:innen und die Klasse der Unternehmer:innen nichts gemeinsam haben und die Ausbeutung durch das Lohnsystem überwunden werden muss.

Mehr Infos / Veranstaltungen von den IWW

miss*mutig

missmutigsbg.noblogs.org

Das miss*mutig Kollektiv hat sich gegründet, nachdem im Jahr 2019 der erste Slutwalk in Salzburg stattgefunden hat.

miss*mutig ist ein unabhängiges, selbstorganisiertes, politisches Kollektiv mit dem gemeinsamen Ziel, einen Raum zu schaffen, der Platz bietet für einen queerfeministischen und antikapitalistischen Diskurs, der frei sein soll von Diskriminierungsformen jeglicher Art.

Mehr Infos / Veranstaltungen von miss*mutig

Pestspiele Booking

Bandcamp / Instagram / Facebook / pestspiele-booking [at] riseup.net

DIY Booking Crew based in Salzburg
Wir organisieren regelmäßig Hardcore-, Punk-, und sonstige subkulturelle Konzerte in Salzburg und veranstalten alljährlich das Salzburger Pestspiele Festival!!
NO RACISM NO HOMOPHOBIA NO SEXISM
100% DIY

Mehr Infos / Veranstaltungen von Pestspiele Booking

Pro Choice Salzburg

prochoicesbg.noblogs.org / prochoice-sbg [at] systemli.org

Organisation / Mobilisierung zu Pro Choice Protesten und Veranstaltungen. Auf der Website findet ihr Termine, Artikel, Informationen und weiterführende Links zur Thematik.

Mehr Infos / Veranstaltungen der Pro Choice Gruppe / zur Pro Choice Thematik

Rechtshilfe Salzburg

Die Rechtshilfe unterstützt bei Problemen mit der Polizei, die linker Aktivismus nach sich ziehen kann.

Beratungszeiten:
Jeden ersten und dritten Montag im Monat ab 19 Uhr in der Ulrike-Gschwandtner-Straße 5 (ARGEkultur), 1. Stock gleich rechts

Mehr Infos / Veranstaltungen der Rechtshilfe

SBG KNOCKouts

Facebook  / Instagram / knockout [ at ] riseup.net

Die SBG KNOCKouts sind eine Roller Derby Gruppe aus Salzburg.

Mehr Infos / Veranstaltungen der SBG KNOCKouts

Solidaritätswerkstatt –
Gefangenenschreiben

Die Solidaritätswerkstatt organisiert u.a. Termine zum gemeinsamen Schreiben von Briefen an Gefangene.

Derzeit keine regelmäßigen Treffen.

Mehr Infos / Veranstaltungen der Solidaritätswerkstatt / Zine zu Gefangenenschreiben

SUB

Müllner Hauptstraße 11b / Facebook / Instagram

Das SUB ist ein Kreis verschiedener Altersgruppen mit dem Ziel, ein selbstverwaltendes soziales Zentrum in Salzburg zu betreiben.
Wir schaffen Raum um uns ohne Konsumzwang entfalten und kennenlernen zu können.
Im SUB bilden gegenseitiger Respekt und Akzeptanz das Fundament für eine gemütliche Umgebung.
Wir lehnen Konkurrenzdenken, Profitlogik und eine Gesellschaft ab, die alles zur Ware macht.

Regelmäßige Öffnungszeiten:
Freitag und Samstag ab 20 Uhr
Montag um 19 Uhr Küche für alle

Mehr Infos / Veranstaltungen vom oder im SUB